Bücher von Julien Backhaus

EGO: Gewinner sind gute Egoisten

Es gibt ihn, den guten Egoismus. Julien Backhaus bricht in diesem Buch eine Lanze für eine Form der Selbstbezogenheit, die nicht nur dem Anwender, sondern auch seinen Mitmenschen hilft. Sein Argument: Nur wer stark ist, kann andere stark machen. Nur wer hat, kann auch geben. Der Leser erfährt, was Gelehrte wie der Dalai Lama und Superreiche wie Warren Buffett darüber denken und wie jeder den guten Egoismus für sein eigenes Lebensglück einsetzen kann. Mehr Erfolg in der Beziehung, im Job und im Leben generell – gute Egoisten leben diesen Traum bereits.

Ein Plädoyer dafür, die Vorzüge von gesundem Egoismus zu erkennen und seine eigene Agenda zu verfolgen.

ERFOLG: Was Sie von den Super-Erfolgreichen lernen können

Was kann man von erfolgreichen Menschen lernen? Julien Backhaus, einer der jüngsten deutschen Medienunternehmer und Verleger bewegt sich seit Jahren in der Welt der Prominenten. Bei seinen zahlreichen Gesprächen mit Spitzensportlern, Showgrößen und Superreichen hat der Jungunternehmer die Prinzipien herausgearbeitet, die nicht nur sie zu dem gemacht haben, was sie sind, sondern auch ihn auf seinem Weg zum Erfolgs entscheidend geprägt haben.

Im Buch stellt er ausgewählte Prominente vor, die jeweils für eine besondere Fähigkeit und damit für ein Erfolgsprinzip stehen. So steht Reinhold Messner über Mut, Eckart von Hirschhausen für Humor, Wladimir Klitschko für Herausforderungen und Oliver Kahn für das Thema Entscheidungskompetenz.. Zudem zeigen Julien Backhaus und Michael Jagersbacher, wie sich die Erfolgsprinzipien Schritt für Schritt auf das eigene Leben übertragen lassen und man somit von ihnen profitieren kann.

Viel zu ehrliche Erfolgszitate

Keine langweiligen Erfolgszitate, sondern brettharte Sprüche zum Thema Lebenserfolg liefert Julien Backhaus in diesem Buch. Seine Aussagen sorgen in den Medien regelmäßig für Aufsehen. Nun erklärt er seine bekanntesten Zitate.